Opus in Äthiopien 2014

17.10.2014


Liebe Freunde,

kommenden Samstag, dem 18.10. brechen Kurt Plisnier und Ewald Pfleger in Begleitung von Rupert Weber, Geschäftsführer von „Menschen für Menschen Österreich“, Peter Krasser, dem Gründer der "Steirischen Schule" in Äthiopien und einem ORF-Team zum zweiten Mal zu einer Schuleröffnung nach Äthiopien auf.
 
Die Chulute Higher Primary School (beim Foto oben noch in Bau) in der Provinz Ginde Beret wird am 21.10.2014 feierlich eröffnet und ist bereits die dritte Schule in Äthiopien, die mit unserer Unterstützung von Karl-Heinz Böhm’s gegründeter Organisation „Menschen für Menschen“ errichtet wurde. Die Spenden kamen einerseits durch unser Benefiz-Projekt „Tonight At The Opera“, das wir zwei-jährlich mit Michael Vatter in der Grazer Oper veranstalten, zustande und für diese dritte Schule in Ginde Beret veröffentlichten wir letztes Jahr auch die CD/DVD „Opus & Friends - Graz Liebenau 1985“, deren Erlös zusammen mit „Tonight At The Opera 2013“ einen Spenden-Betrag von € 46.500.- brachte.

Herzlichsten Dank an dieser Stelle an Michael Vatter, allen musikalischen Gästen in der Grazer Oper, Rudi Dolezal, den vielen Künstlern die unentgeltlich bei der "Opus & Friends“-CD/DVD mitgewirkt haben, der ORF-Enterprise, dem ORF-Steiermark mit Gerhard Koch und natürlich allen Besuchern der „Tonight At The Opera“-Konzerte sowie den Käufern der genannten CD/DVD.